Je konstanter die Temperatur, desto besser das Dörrergebnis. An der frischen Luft ist aber genau das ein Problem. Bei Kräutern oder Chilis ist das weniger schlimm, aber bei allen anderen Lebensmitteln dauert das Dörren nicht nur sehr lange, das Ergebnis ist aber nicht unbedingt haltbar oder genießbar. Deswegen ist das Dörren an der Frischluft nicht wirklich zu empfehlen.

Wieso kann ich nicht einfach an der frischen Luft dörren?
Deine Bewertung